Gestaltungsideen

Madoc-Eisbar

  • Aufbauanleitung

Verwandeln Sie Ihr Hochbeet in eine schicke Eisbar

Zubehör für Eisbar

Der Bau eines Hochbeetes mit dem Madoc-Mauersystem ist unkompliziert und gelingt auch Handwerkslaien mühelos. Im Garten, Wintergarten und sogar im Innenbereich können Sie somit spielend leicht für etwas mehr Ambiente sorgen. Der Clou: Ihr Zierbeet lässt sich mit einfachsten Mitteln in eine stilvolle Eisbar verwandeln. Unser Kreativ-Tipp erklärt, wie Sie mit diesem eleganten Blickfang jede Party zum besonderen Erlebnis machen.

Und so geht es:

Erstellen Sie mit dem Madoc-Mauersystem zunächst ein normales Hochbeet mit Außenmaßen von ca. 152 x 58 cm und einer Höhe von ca. 60 cm (siehe Foto). Am Boden des Beetes wird eine handelsübliche Unterwasserbeleuchtung installiert (3–6 Strahler), die später die Eisbar von innen beleuchtet und so für einen schicken Lichteffekt sorgt. Denken Sie hierfür an eine Zuleitung für das Beleuchtungssystem (in der untersten Lage der Madoc-Vollsteine). Die Innenmaße des hier beschriebenen Aufbaus betragen L = 130 x B = 36 cm x H = 55 cm. Als Eisbehälter eignen sich handelsübliche transparente Kunststoffboxen, z. B. 3 Stück im Maß 28 x 35 x 25 cm o. ä. Als Unterbau genügen Holzabschnitte oder Pflaster­steine, deren Aufbauhöhe auf die Höhe der Boxen abgestimmt ist (max. Gesamthöhe: 55 cm). Achten Sie darauf, dass der Unterbau standsicher ist und die Kühlboxen an den Ecken stabil aufliegen. Nun müssen Sie nur noch die Scheinwerfer ausrichten, Kühlbehälter einsetzen, Eis und natürlich Getränke in diese hineinfüllen – und fertig!

Wenn die Party vorbei ist, entfernen Sie einfach den Unterbau samt Kunststoffboxen und füllen Ihr Hochbeet wieder mit Pflanzbehältern (Maximalgröße 36 cm). Übrigens erzeugen auch von unten angeleuchtete Zierpflanzen einen sehr schönen Effekt – also belassen Sie die Unterwasserbeleuchtung ruhig im Mauersystem.

Profi-Tipp: 

Eine ca. 1 cm dicke Isolation aus handelsüblichen Styroporplatten sorgt – an den Innenwänden der Madoc-Mauer angebracht – dafür, dass Ihr Eis länger frisch bleibt.

Variante 1: rechteckige Eisbar

(Format wie auf Foto) Die Außenmaße betragen ca. 152 x 58 cm bei einer Höhe von ca. 60 cm. Die lichte Weite beträgt ca. 130 x 36 cm. Das fertig aufgebaute Mauersystem besteht aus vier Lagen Madoc.

Variante 2: quadratische Eisbar

Das Außenmaß beträgt ca. 105 x 105 cm bei einer Höhe von 60 cm. Die lichte Weite beträgt ca. 84 x 84 cm. Das fertig aufgebaute Mauersystem besteht aus 4 Lagen Madoc. Andere Formen, wie z. B. ein Beet in L-Form oder Erweiterungen sind ebenfalls mit Madoc realisierbar.

Nach oben

Einkaufszettel
SteinvarianteBenötigte Anzahl
Variante 132 Stk Madoc-Vollstein
8 Stk Madoc Abdeckplatten
Variante 228 Stk Madoc-Vollstein
7 Stk Madoc Abdeckplatten
Benötigte Produkte

Madoc-Mauersystem